Bemerkenswert

Heinz von Heiden weiht Bauhaus-Villa ein

Moderne Eleganz: Neues Musterhaus eröffnet
Heinz von Heiden weiht Bauhaus-Villa am 15. und 16. September 2012 ein

Isernhagen/Eiche. Am 15. und 16. September 2012 ist es soweit: Die moderne Heinz von Heiden-Bauhaus-Villa in Eiche bei Berlin öffnet ihre Türen! Interessierte sind herzlich eingeladen, an beiden Tagen das neue Musterhaus zu besuchen: am Samstag, 15. September, von 13.00 bis 17.00 Uhr, und am Sonntag, 16. September, von 11.00 bis 15.00 Uhr, Am Luch 1 in 16356 Ahrensfelde OT Eiche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auf die Gäste warten exklusive Hausführungen durch die repräsentative Villa und Expertenberatung durch unsere Fachberater vor Ort. Besucher erleben die moderne und exklusive Villa im kubischen Bauhaus-Stil und erfahren Wissenswertes über die zeitlose, geradlinige und funktionale Archtiketur dieses neuen Objektes aus dem Hause Heinz von Heiden. Auch die kleinen Besucher kommen beim Kinderschminken und mit Kreationen eines Luftballonkünstlers auf ihre Kosten. Alle Gäste können sich auf eine erlebnisreiche und inspirierende Musterhauseröffnung in Eiche bei Berlin freuen.

Moderne Eleganz
Mit dem Heinz von Heiden Musterhaus Eiche präsentiert Massivhaushersteller Heinz von Heiden eine gehobene Villen-Architektur im zeitlosen Bauhausstil für den designorientierten Bauherrn. Prägend sind der kubistische Baukörper, die geraden Linien, das moderne Flachdach sowie die großzügigen Fenster. Die Bauhaus-Villa in Eiche basiert auf dem Haustyp Stratus FD.500 aus der Heinz von Heiden-Systemarchitektur.

Auf die Diele im Eingangsbereich folgt ein weiträumiger Flur, der zum seitlich liegenden Arbeitszimmer sowie zum offenen Koch- und Essbereich führt. Hier lässt es sich wunderbar kochen und gleichzeitig mit Familienmitgliedern oder Gästen plaudern. Nur ein Wandelement trennt diesen Teil des Gebäudes vom fast 40 m² großen Wohnzimmer: Dieser lichtdurchflutete Raum mit den großen Fensterflächen auf drei Seiten gewährt den Hausherren einen Rundum-Blick ins Freie. Von hier aus sind auch die großzügige überdachte Terrasse sowie der Garten zu erreichen. Ein Gäste-WC und ein Hauswirtschaftsraum komplettieren das Erdgeschoss.

Über die freitragende Zweiholmtreppe im Flur, die im Raum zu schweben scheint, gelangt man ins Obergeschoss. Dort befindet sich das große Elternschlafzimmer mit angrenzender Ankleide und einem eigenen Badezimmer. Gemeinsam mit dem benachbarten Kinderzimmer hat es einen direkten Zugang zum Balkon. Das zweite Kinderzimmer befindet sich gegenüber und besitzt einen eigenen Balkon, der zusätzlich von der Diele aus betreten werden kann. Praktisch ist das separate Bad für die Kinder. Dank der bodentiefen Fenster mit französischem Balkon gelangt auch in der oberen Etage viel Licht ins Haus.

Die Energieeffizienz des Hauses wird durch den Einsatz moderner Baumaterialien und anspruchsvoller Haustechnik gewährleistet: Die Gebäudeaußenwände sind mit einem Wärmedämmverbundsystem ideal gedämmt. Zusammen mit den hochwertigen Wärmeschutzgläsern wird eine optimale Isolierung erreicht. Die umweltfreundliche Gas-Brennwerttherme ermöglicht darüber hinaus eine effiziente Energienutzung. Sie führt die Abgaswärme in den Heizkreislauf zurück, damit diese zusätzlich genutzt werden kann. Das spart teuren Brennstoff. Die kontrollierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ermöglicht weitere Energieeinsparungen und sorgt außerdem für einen regelmäßigen Luftaustausch, sodass die Bewohner jederzeit ein gesundes und frisches Raumklima genießen können. Und das steigert den Wohnkomfort erheblich.

Das Musterhaus Eiche ist nur eine Variante der System-Architektur von Heinz von Heiden: Sie stellt die Vielfalt von Eigenheimen durch die unterschiedliche Ausführung mit Sattel-, Flach-, Pult- und Walmdächern dar. Die System-Architektur steht für eine einerseits vorgeplante und deshalb kostengünstige Bauweise, andererseits für ein möglichst breites Spektrum an veränderbaren Elementen, aus denen sich unterschiedliche Ausstattungsvarianten eines Haustyps erstellen lassen.

Vier besondere Originale um Berlin
Die Heinz von Heiden Bauhaus-Villa in Eiche bei Berlin ist das dritte fertig gestellte Projekt von insgesamt vier außergewöhnlichen Musterhäusern, die Heinz von Heiden in und um Berlin herum realisiert. Die großzügig konzipierten Häuser reflektieren ganz unterschiedliche Stilrichtungen – von dem eindrucksvollen Bungalow in Oranienburg über die imposante Villa in Falkensee bis hin zum nun eröffneten Gebäude im geradlinigen Bauhausstil. Insgesamt 16 Häuser bilden künftig einen sogenannten Musterhausring rund um die Hauptstadt. So können sich interessierte Bauherren ein umfassendes Bild von den architektonischen Möglichkeiten und verschiedenen Ausstattungsvarianten machen und erfahren nebenbei wertvolle Details, beispielsweise zum Thema energieeffizientes Bauen. Gemeinsam mit Heinz von Heiden können sie ein individuelles Zuhause ganz nach ihren Bedürfnissen und ihrem Geschmack planen – mit seiner System-Architektur bietet der Massivhaus-Hersteller eine breite Auswahl, wertbeständig und zu einem guten Preis.

Weitere Informationen:

www.heinzvonheiden.de/

Bemerkenswert

Claus Verfürth – Apobank Vollgas – Artikel über die Apo Bank aus November 2009

Dreißigprozentige Steigerung des Ergebnisbeitrages

Die Apobank musste in der Vergangenheit zwar vom BVR in Schutz genommen werden, was jedoch nicht heißt, dass dessen Geschäfte schlecht laufen, denn genau das Gegenteil ist der Fall: Bei dem Finanzdienstleister für die Heilberufe läuft es so gut wie noch nie und er befindet sich sogar auf einem Rekordkurs.

Mit den Ärzten und Apothekern hält die Apobank einen hohen Marktanteil von über 60% und gilt als einer der wichtigsten Finanziers im Gesundheitswesen, was von einem großen Vorteil ist.

Doch Vorteile bringen auch kleine Nachteile, denn seit vielen Jahren führt dies zu einer gewissen Kreditlastigkeit in der wirtschaftlichen Ausrichtung. Selbst die Geschäftsleitung gibt geradewegs zu, dass sie zu wenig zu bieten haben, doch genau das wollen sie ändern.

 

Mit einer größeren Aufstellung will die Apobank den Charakter einer Universalbank deutlicher hervorheben und somit auch deren erfolgreiche Auswirkungen, wie beispielsweise auf das Rating. Die führende Rolle im Geschäft wird zwar weiterhin der Zinsüberschuss sein, doch der gegenwärtige Provisionsertrag von jährlich 90 Millionen – welches gerade einmal 15% der operativen Einträge darstellt – soll zukünftig auf einen Anteil von 30% erweitert werden.

 

In jeder Lebensphase begleitet werden

Claus Verfürth – frisch gebackener Vertriebsvorstand für die Privatkunden – soll die Erweiterung der Vermögensberatung für die Kernzielgruppe der Apotheker und Ärzte vorantreiben, da diese der Schlüssel zur ersichtlichen Neuausrichtung sein sollen. Für den Vertrieb ist Claus Verfürth seit drei Jahren verantwortlich, für die Apobank ist er jedoch schon 13 Jahre lang. Mitte des Jahres 2008 lief es sogar so gut, dass er in den Vorstand gewählt wurde und seit Anfang des Jahres ist er versehen mit den Weihen der Bafin. Über die Motive und Einzelheiten seiner Marktoffensive wollten wir uns mit Claus Verfürth unterhalten und bekamen die Möglichkeit mit ihm zu sprechen.

 

Der erste Anlauf, die Bestandskunden aus der Kreditfinanzierung auch dauerhaft für das Vermögensmanagement zu gewinnen, war vor zweieinhalb Jahren. Damit das gute Fachwissen der Berater den Kunden besser weitergegeben werden konnte, stellte der Vertrieb rund 120 Mitarbeiter zur Verstärkung ein und reduzierte somit die Kundenzahl pro Berater. Um die typischen Kunden ein Leben lang mit Bankdienstleistungen begleiten zu können, sieht Claus Verfürth die Möglichkeit dazu in der Vermögensverwaltung.

 

Sobald es interessant wird, will der Vermögensmanager Apobank Flagge zeigen und seine Bestandskunden nicht länger der Konkurrenz überlassen. Verfürth sagte, dass auf der Finanzierungsseite die Ärzte und Apotheker durch die langjährige Erfahrung wissen, wie die Bank tickt und dass es umgekehrt ebenso sei, dass auch die Apobank ihre Kunden kennt. Zwischen Berater und Kunde kam dieses Beziehungsgeflecht über viele Jahre zustande. „Im Vermögensmanagement werden die Märkte neu verteilt, daher gehen wir in die Offensive.“

 

Von vier neuen Geschäftsstellen aus wird im kommenden Jahr der Markt zusätzlich bearbeitet. Eingestellt werden dazu 45 neue Vertriebsmitarbeiter. Eine beträchtliche Kundennähe erreicht die Bank mit bundesweit mehr als 60 Stützpunkten und 550 Kundenberatern, spezialisiert auf die Verwaltung von größeren Vermögen sind davon 150. Claus Verfürth erklärte, dass man es zu solch einer Dichte von Geschäftsstellen höchstens bei Großbanken, nicht jedoch bei Privatbanken schaffen würde.

 

Claus Verfürth, Verfürth, Claus Verfuerth, Verfuerth, Apobank Verfürth, Claus Verfürth Vorstand, Claus Verfürth – Deutschland, Claus Verfürth Bank, Claus Verfürth Apobank-Vorstand, Claus Verfürth – Info

Bemerkenswert

Das Heinz von Heiden Musterhaus Eiche: Moderne Eleganz

Mit dem Beispielhaus Eiche zeigt Massivhausbauer Heinz von Heiden eine gehobenee Villen-Baukunst im vollendeten Hausbaustil: Prägend sind der kubistische Baukörper, die geraden Linien, das moderne Flachdach und die großzügigen Fenster.

Nach der Diele im Eingangsbereich folgt ein großzügiger Flur, welcher zum seitlich liegenden Büro und zum offenen Koch- und Essbereich führt. Hier lässt sich unglaublich gut das Essen zubereiten und gleichzeitig mit Familienangehörigen oder Gästen reden.

Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche Salon_Wohnzimmer
Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche Salon_Wohnzimmer

Nur ein Bauelement trennt diesen Teilbereich des Gebäudes vom fast 40 m² riesigen Salon: Dieser helle Raum mit den großen Fensterflächen auf 3 Seiten gewährt den Besitzer einen Rundum-Anblick nach draußen. Von hier aus sind obendrein die weitläufige, überdachte Terrasse wie auch die Gartenanlage zu erreichen. Eine Gästetoilette und ein Hauswirtschaftsraum vollenden das Erdgeschoss der Heinz von Heiden Mustervilla Eiche. Über die freitragende Zweiholmtreppe in der Diele, welche zu schweben scheint, gelangt man ins obere Stockwerk.

Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche Innenbereich_Küche
Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche Innenbereich_Küche

Dort befindet sich das riesengroße Elternschlafzimmer mit angrenzender Ankleide und einem eigenen Badezimmer. Zusammen mit dem benachbarten Kinderzimmer hat es einen direkten Zugang zum Balkon. Das 2te Zimmer ist direkt gegenüber und verfügt auch über einen Balkon, der unter anderem auch vom Flur aus betreten werden kann. Sehr praktisch ist das zusätzliche Bad für die Kinder. Dank der bis zum Boden reichenden Fenster Fenster mit französischem Balkon gelangt ebenso im oberen Stockwerk enorm viel Licht ins Eigenheim.

weitere_Außenansicht  Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche
weitere_Außenansicht Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche

Die Energieeffizienz des Eigenheimes wird über den Einsatz moderner Baumaterialien und aufwändiger Gebäudetechnik gewährleistet: Die Hausaußenwände der Heinz von Heiden Mustervilla Eiche sind mithilfe eines Wärmedämmverbundsystem optimal gedämmt. In Kombination mit den hochwertigen Wärmeschutzgläsern wird eine nahezu ideale Isolation erreicht. Die umweltschonende Gas-Brennwerttherme erlaubt darüber hinaus eine effiziente Energiebenutzung. Diese führt die Abgaswärme in den Heizungskreislauf zurück, damit diese obendrein genutzt werden kann.

Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche_Außenansicht
Heinz von Heiden_Musterhaus Eiche_Außenansicht

Dies spart kostenintensiven Brennstoff.
Die gesteuerte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung erlaubt weitere Energieeinsparungen und sorgt außerdem für einen gleichmäßigen Luftaustausch, sodass die Hausbewohner ständig ein gesundes und frisches Raumklima auskosten können. Das erhöht den Wohnkomfort sehr. Das Musterhaus Eiche ist nur eine Variante der System-Architektur von Heinz von Heiden, welche die Gesellschaft neu ins Sortiment aufgenommen hat: Sie stellt die Vielzahl von Eigenheimen durch die verschiedenartigen Ausführungen mit Sattel-, Flach-, Pult- und Walmdächern dar. Die System-Architektur steht für eine einerseits vorgeplante und deshalb kostengünstige Bauweise, andererseits für ein möglichst breites Spektrum an variabelen Modulen, aus denen sich verschiedene Ausstattungsversionen eines Eigenheimtyps realisieren lassen.

Das umfaßende Traumhausbausortiment zeigt die Gesellschaft auf seiner Webseite heinzvonheiden.de und den diversen Partnerseiten wie Beispielsweise die Netzpräsenz von Heinz von Heiden Massiv Bau aus Kuppenheim . Dort können zukünftige BauherrInnen auch mit dem „Traumhaus-Konfigurator“ schon mal sein persönliches Traumhaus gestalten.

Jetzt exklusive Bau-Geschenke sichern und Weihnachtszeit mit Deutsche Bauwelten entdecken

Deutsche Bauwelten Adventskalender

Bauherren aufgepasst!

Weihnachten steht quasi vor der Tür. Höchste Zeit, sich noch eines von vielen attraktiven Bauherren-Geschenken aus dem Adventskalender von Deutsche Bauwelten zu sichern. Auf unserer Weihnachtsseite unter www.deutsche-bauwelten.de/weihnachtszeit finden User außerdem noch viele weitere weihnachtliche Themen.
Noch bis zum 24. Dezember 2016 können sich Bauherren von Deutsche Bauwelten eines von vielen exklusiven Präsenten sichern. Jedes Türchen verbirgt ein Geschenk rund um den Hausbau mit Deutsche Bauwelten. Ob Fußbodenheizung im Bad, eine alternative Innentreppe oder einen zusätzlichen Waschtisch – jeder Teilnehmer kann sich für ein Geschenk registrieren. Wer teilnehmen möchte, kann sich ganz einfach auf der zentralen Homepage oder bei teilnehmenden Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten registrieren.

 

Deutsche Bauwelten Dekotrends

Weihnachtsstimmung inklusive

In den Deutschen Weihnachtswelten kommen auch junge Bauherren auf ihre Kosten. Mit einer kinderleichten Anleitung können die Kids ihr eigenes Haus bauen – natürlich aus Lebkuchen und Zuckerguss. Trendige Deko-Ideen erfreuen künftige Eigenheimbesitzer und mit einer schönen Weihnachtsgeschichte kommen Jung und Alt garantiert in Weihnachtsstimmung.
Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie Ihre Weihnachtszeit auf der Deutsche Bauwelten-Homepage unter:
www.deutsche-bauwelten.de/weihnachtszeit/

 

Deutsche Bauwelten Weihnachten

Hannover 96 Maskottchen Eddi prämiert die Grundschule Großburgwedel

Hannover 96 Maskottchen Eddi prämiert die Grundschule Großburgwedel

Weihnachtlicher Besuch von Eddi

 

Klasse_4c_mit_Bildern

 

Isernhagen/Großburgwedel, 15.12.2016 – Einmal mit Eddi, dem Maskottchen von Hannover 96, um die Wette strahlen – dieser Wunsch ging für die Viertklässler der Grundschule Großburgwedel (Region Hannover) am vergangenen Dienstag in Erfüllung. Im Zuge des Malwettbewerbes zum Thema „Rote Weihnachtsgrüße“, den der 96- Hauptsponsor während Vorweihnachtszeit veranstaltet hatte, wurde die beste Jahrgangsleistung aller eingesendeten Bilder ausgezeichnet. 59 Bilder der rund 700 eingegangenen Zeichnungen kamen aus dem viertem Jahrgang der Grundschule Großburgwedel.
Die Heinz von Heiden-Mitarbeiterinnen Anne-Katja Bader und Laura Reimer brachten zur Siegerehrung einen Ehrengast mit: Eddi, das 96-Maskottchen. Die Vorfreude bei den Kindern war riesig, mit lauten Eddi-Rufen hießen sie den 96-Hund willkommen. Kaum angekommen, wurde Eddi in Beschlag genommen, selbst die Eintrittskarten für das Spiel am kommenden Sonntag, die die Jahrgangsstufe mit der Einsendung ihrer Bilder gewonnen hatte, wurden da Eddi zur Nebensache.

Eddie

„Bei uns war der Malwettbewerb Teil des Kunstunterrichtes, alle Bilder wurden benotet“, berichtete Klassenlehrerin Jessica Schrüfer. Das war scheinbar Ansporn genug für die Schülerinnen und Schüler ausgesprochen kreative und schöne Bilder zu malen. Dass auch eine der Hauptgewinnerinnen des Wettbewerbs aus der Grundschule Großburgwedel kommt, ist purer Zufall. Da sich die neunjährige Anna Wyshimok aber viel Mühe mit der Gestaltung ihrer Zeichnung gegeben hatte, wurde ihr Bild von der Jury in der Einzelwertung prämiert. Anna darf sich das nächste Heimspiel der Roten gemeinsam mit ihrem Vater aus dem VIP-Bereich der HDI Arena ansehen und ihr Bild in der Halbzeitpause persönlich den 96-Fans vom Spielfeld aus präsentieren. „Papa ist auch schon ganz aufgeregt“, sagte die Gewinnerin Anna stolz.

Weitere Informationen zur Pressemeldung “ Weihnachtlicher Besuch von Eddi“ und zur Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser sind auf
http://www.heinzvonheiden.de/aktuelles/weihnachtlicher-besuch-von-eddie-645/ zu finden.

Adventskalender und Weihnachtszeit auf deutsche-bauwelten.de entdecken

Hinter jedem Türchen eine ganze Bauwelt

Weihnachtszeit - Deutsche Bauwelten

Mit weihnachtlichem Glanz und exklusiven Geschenken lädt Deutsche Bauwelten in diesem Jahr in die wunderbare Weihnachtszeit ein. Unter http://www.deutsche-bauwelten.de/weihnachtszeit lassen vielfältige Themen rund um das Fest der Feste garantiert Weihnachtsstimmung aufkommen. Bauherren von Deutsche Bauwelten kommen außerdem in den Genuss von attraktiven Geschenken für ihren Hausbau.
Mit dem Deutsche Bauwelten-Adventskalender können sich Bauherren vom 1. bis zum 24. Dezember 2016 eines von vielen exklusiven Präsenten sichern. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein Adventsgeschenk rund um den Hausbau mit Deutsche Bauwelten. So können sich Bauherren beispielsweise einen zusätzlichen Waschtisch, ein Dachflächenfenster oder eine alternative Innentür reservieren. Wer teilnehmen möchte, kann sich ganz einfach auf der zentralen Homepage oder bei einem teilnehmenden Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten registrieren.

Weihnachtsstimmung für Zuhause

Auf unserer Weihnachtsaktionsseite kommen auch junge Bauherren auf ihre Kosten. Mit kinderleichten Anleitungen zum Plätzchenbacken können die Kids ihr eigenes Haus bauen – natürlich aus Keksen und Zuckerguss. Trendige Deko-Ideen erfreuen frischgebackene oder künftige Eigenheimbesitzer und mit unserer Weihnachtsgeschichte „Mathilda und der Weihnachtsmann“ kommt die ganze Familie garantiert in Weihnachtsstimmung.
Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie Ihre Weihnachtszeit auf der Deutsche Bauwelten-Homepage unter:

www.deutsche-bauwelten.de/weihnachtszeit/

Willkommen in der Heinz von Heiden-Weihnachtswelt

heinz-von-heiden-weihnachtswelt

Adventskalender voller Bauherrengeschenke, ein weihnachtliches Gewinnspiel und bunte Ideen für die Vorweihnachtszeit!

Der Countdown läuft, in wenigen Wochen ist Weihnachten! Da zur Vorweihnachtszeit ebenso ein Adventskalender wie stimmungsvolle Ideen gehören, hat Heinz von Heiden auch in diesem Jahr wieder eine eigene Weihnachtswelt „gebaut“.

Jeden Tag ein Türchen

Auf www.heinzvonheiden.de/weihnachtswelt/ finden die Besucher den beliebten Adventskalender, der voller Geschenke für die künftigen Bauherren steckt. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein besonderes Extra für das Eigenheim, ob alternative Innentreppe, Fenstersprossen oder Fußbodentemperierung im Bad – die Bauherrengeschenke sind schöne zusätzliche Ausstattungselemente. Wer also den Hausbau mit Heinz von Heiden plant, sollte sich ab dem 1. Dezember bis Heiligabend für eines der Präsente registrieren lassen.

Weihnachtsbaum gewinnen!

All jene, die bereits ihre eigenen vier Wände besitzen oder einfach Spaß an einem „Rundum-sorglos-Paket“ zu Weihnachten haben, können sich am diesjährigen Gewinnspiel beteiligen. Verlost wird ein Weihnachtsbaum inklusive Schmuck, der pünktlich zum Fest beim Gewinner eintreffen wird. Teilnahmeschluss ist der 13. Dezember 2016, 24.00 Uhr. Die Auslosung und Benachrichtigung des Siegers erfolgt bis zum 15. Dezember 2016, 16.00 Uhr. Praktischer geht es nicht – den Punkt „Weihnachtsbaumkauf“ kann der Gewinner getrost von seiner vorweihnachtlichen „To-do-Liste“ streichen.

Bunte Tipps zum Advent

Die Weihnachtswelt bei Heinz von Heiden hat noch mehr zu bieten: Basteltipps, Rezepte und eine Weihnachtsgeschichte. Wer sich in Weihnachtsstimmung bringen möchte, findet hier genau die richtige Inspiration. Ob Jung, ob Alt, für jeden ist das Passende dabei, um die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen genießen zu können.

Weitere Informationen zur Pressemeldung „Willkommen in der Heinz von Heiden-Weihnachtswelt“ finden sich auf:
www.heinzvonheiden.de/weihnachtswelt/

HEAG Wohnbau GmbH bietet neues Wohnungsangebot für Professionals

Darmstadts Wohnungsmarkt zeichnet sich in den vergangenen Jahren vor Allem durch Engpässe aus. Dies gilt insbesondere für zielgruppengerechte Wohnungsangebote für Darmstädter auf Zeit. Für Studierende oder Professionals, die z.B. für einen Lehrauftrag, ein Trainee Programm oder für ein Projekt mit limitierter Dauer nach Darmstadt kommen, gibt es jetzt bei der HEAG Wohnbau GmbH ein neues, qualitativ sehr attraktives Angebot für zentral gelegene Apartments: Das Stolze Haus.

24 qm WF 1200

 

Premium-Apartments mit Stil

Das völlig neu errichtete Stolze Haus bietet Lifestyle auf höchstem Niveau. Eine moderne und hochwertige Ausstattung zeichnet die kleine und feine Wohnanlage mitten in der Darmstädter City aus.

Die modernen Apartments mit stylishem Bad und Pantry-Küche sind auch in Sachen Möblierung hervorragend bestückt: Die künftigen Bewohner finden ein Bett mit Lattenrost und Regal, einen Schreibtisch mit Stuhl oder einen riesigen Kleiderschrank genauso vor, wie ein Bücherregal mit reichlich Platz, einen Microgrill oder einen Kühlschrank mit Eisfach. Auch in Sachen Telekommunikation kann das Stolze Haus punkten: Freies High-Speed-Internet, freier WLAN Zugang, freies TV mit über 100 Programmen.

Aber auch um das Apartment herum wird viel geboten: Eine Community Lounge mit Gemeinschaftsküchen, einen Kino-Raum mit XL Flatscreen, ein Waschsalon mit Waschmaschinen und Trocknern und zwei schöne Innenhöfe zum Entspannen oder Grillen stehen den Mietern zur Verfügung. Und das Ganze zum Festpreis inkl. aller Nebenkosten, TV und Internet.

Die HEAG Wohnbau macht die Mietverwaltung

Gemanagt wird die Vermietung durch die HEAG Wohnbau GmbH. Das Unternehmen wurde 1950 als Gemeinnützige Wohnbau GmbH in Darmstadt gegründet und im Jahr 2005 in die Unternehmensgruppe der bauverein AG eingegliedert. Neben der Bewirtschaftung von rund 4.000 Wohneinheiten widmet sich das Unternehmen in erster Linie der Entwicklung von bedürfnisgerechten Dienstleistungen für Mieter und für Eigentümer mit großen oder kleinen Immobilienbeständen sowie neuartiger Wohnkonzepte.

 

 

Infobox:

Steckbrief Stolze Haus

■ Wohnfläche: ab ca. 22 m²

■ Miete: ab 466 EUR / Monat

■ All-In Nebenkosten-Pauschale: 120 EUR / Monat

■ Inklusive: Stromkosten, Heizung und Wasser, Kabel-TV, High-Speed-Internet, aller sonstigen Nebenkosten .

Sie wünschen weitere Information? Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

Tel.: 06151 36 00 330. Oder im Internet unter https://www.heagwohnbau.de/wohnen-mieten/premium-apartments bzw. http://www.stolzehaus.de

Firmenbeschreibung

Die HEAG Wohnbau bietet Ihnen mit über sechzig Jahren Branchenerfahrung passgenaue Lösungen rund um das Wohnen.
Aus dem jahrzehntelangen Know-how in der Bewirtschaftung eigener Immobilien haben wir bedürfnisgerechte Dienstleistungen für Mieter und für Eigentümer mit großen oder kleinen Immobilienbeständen entwickelt.

Firmenkontakt
HEAG Wohnbau GmbH
Diplom-Immobilienwirt (DIA) Volker Riedel CREA
Bad Nauheimer Straße 4

64289 Darmstadt

Tel.: 06151 3600-300
E-Mail:
info@heagwohnbau.de
Web:
www.heagwohnbau.de

Pressekontakt
HEAG Wohnbau GmbH Diplom-Immobilienwirt (DIA) Volker Riedel CREA
Bad Nauheimer Straße 4

64289 Darmstadt

Tel.: 06151 3600-300
E-Mail:
info@heagwohnbau.de
Web: http://www.heagwohnbau.de

Hausbau Design Award 2016

Traumhafter U-Bungalow wird auf den 2. Platz gewählt

Hausbau Design Award 2016 Traumhafter Heinz von Heiden U-Bungalow auf den 2. Platz gewählt

Einmal mehr konnte der Heinz von Heiden-Bungalow überzeugen und belegte so beim diesjährigen Hausbau Design Award den zweiten Platz in der Kategorie „Bungalow“. Auf das moderne Massivhaus entfielen 26 Prozent der Stimmen, insgesamt beteiligten sich 14.500 Teilnehmer an der Wahl der schönsten Häuser.

Der Hausbau Design Award fand zum zweiten Mal in Kooperation mit dem Compact Publishing Verlag statt, der unter anderem die Zeitschrift „Der Bauherr“ herausbringt. In einer der nächsten Ausgaben werden die Gewinnerhäuser noch einmal näher vorgestellt. Wer sich heute schon ein Bild machen möchte, findet aktuelle Informationen zum Award hier (http://www.hausbau-portal.net/hausbau-katalog-service/hausbau-design-award/hausbaudesignaward2016.html)

Eine detaillierte Vorstellung des individuellen Bungalows, inklusive der Grundrisse und einiger Innen- und Außenaufnahmen, ist außerdem auf der Heinz von Heiden-Homepage im Bereich „Hausbesuche“ zu finden.

Mobiler Besichtigungsservice für Mietinteressenten

Das HEAG Wohnbaumobil -Mobiler Besichtigungsservice für Mietinteressenten2016-8001739

Service der HEAG Wohnbau GmbH
Das „HEAG Wohnbaumobil“

Als eines der prosperierenden Wirtschaftszentren der Metropolregion FrankfurtRheinMain zieht Darmstadt durch seine namhaften Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen ständig Menschen aus der Ferne an, die in Darmstadt ein neues Zuhause suchen.

„Unsere Art »Herzlich willkommen!« zu sagen, ist unser mobiler Besichtigungsservice für Mietinteressenten.“ Das sagt Volker Riedel, Geschäftsführer der HEAG Wohnbau GmbH (http://www.competence-site.de/heag-wohnbau/). Menschen, die planen nach Darmstadt zu ziehen, und die passende Wohnung suchen, können sich so auf mobile Art über aktuelle Angebote informieren. „Wir bieten in Darmstadt attraktive Wohnungen. Ob 1- oder 5-Zimmer-Wohnung, ob in City-Nähe oder im Grünen, wir haben für jeden Geschmack und für jede Lebensplanung das richtige Zuhause.“ sagt Riedel und ergänzt: „Und wenn der Kunde wünscht, fahren wir ihn mit unserem HEAG Wohnbaumobil zur Wohnungsbesichtigung.“ Das Mitarbeiterteam holt potentielle Kunden vom Darmstädter Hauptbahnhof ab und bringt sie wieder zurück. Und dazwischen wird auf einer Besichtigungstour gezeigt, wo Darmstadt ein neues Zuhause hat. „Wir sind näher dran am Kunden und können gezielt auf individuelle Bedürfnisse und Wohnwünsche eingehen“, erklärt Volker Riedel. Der kostenfreie Service für Unternehmen und Privatpersonen, ist der bequemste und professionellste Weg in Darmstadt ein neues Zuhause zu finden.

Kontakt

HEAG Wohnbau GmbH
Bad Nauheimer Straße 4
64289 Darmstadt
Tel. 06151 3600-300
Fax 06151 3600-350
info@heagwohnbau.de
http://www.heagwohnbau.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 16:00 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
 
Besichtigungstermine auch außerhalb der Öffnungszeiten

Rita Weigl empfiehlt Entschleunigung in den Bergen

Abschalten, sich Zeit lassen, die Welt vergessen, glücklich sein! “ – das ist Rita Weigl´s Leitsatz für ihre urige Almhütte Holzalm in Hochfügen. Sie verspricht ihren Gästen Entschleunigung, die nirgendwo mehr gelebt werden kann als in den Bergen.

Gaumenfreuden auf Rita Weigls Holzalm vor sagenhaftem Bergpanorama
Gaumenfreuden auf Rita Weigls Holzalm vor sagenhaftem Bergpanorama

Wer kennt das nicht: die permanente Erreichbarkeit dank Internet per E-mail,Smartphone und Social-Media, die sicher ihre Vorteile hat aber auf der anderen Seite keine Möglichkeiten zum Abschalten gewähren. Dazu die permanente Lärmbelästigung durch Verkehr, Menschenmassen, den uns umgebenden Medien, die ein weiterer permanenter Stressfaktor für Körper und Seele sind. Ob jung oder alt – immer mehr Menschen sind von diesen Stressfaktoren betroffen und sind auf der Suche nach einem Ausgleich. Statt Erlebnisreisen anzustreben wird deshalb ein Urlaub in den Bergen immer beliebter und das nicht nur zur Winterzeit zum Skifahren.

Die entschleunigende Energie des Wanderns

Gerade im Sommer bieten die Berge eine außergewöhnliche Möglichkeit der Entschleunigung, nach der nicht nur die Einheimischen sondern auch immer mehr Urlauber suchen. Zu Fuß gehen. Die Freude an der Langsamkeit entdecken. Zur Ruhe kommen. Das gibt viel Kraft und Energie, um die Akkus wieder aufzuladen. Und das ermöglicht das Wandern. Sich einfach auf eine Bank am Wegesrand zu setzen, auf eine einsame Wiese zu legen, sich auf einem Felsen auszuruhen und die Stille geniessen – dann kann man optimal runterfahren. In der Stille beflügeln einen oft die besten Ideen, man kann endlich mal über Dinge nachdenken, die einem wichtig sind oder sich einfach mal von seinen Aufgaben, Sorgen und Problemen im Alltag entfernen.

Abschalten, sich Zeit lassen, die Welt vergessen, glücklich sein - Rita Weigl Foto 3
Abschalten, sich Zeit lassen, die Welt vergessen, glücklich sein – Rita Weigl

In Kombination mit der monotonen und langsamen Bewegung beim Wandern, wird man teilweise in eine meditative Stimmung versetzt, in der man seinen Gedanken freien Lauf lassen kann. Nichts hetzt einen und kein Lärm und keine Unterbrechung oder Ablenkung stört beim Wandern in der Natur. So kann der Körper richtig entspannen und zur Ruhe kommen.

Rita Weigl erlebt neben einer großen Entspannung geradezu Glücksgefühle beim Wandern. Die Dinge werden in eine andere Perspektive gerückt, man unterscheidet Wichtiges von Unwichtigem, ist fokussierter. Bei ihren ersten Wanderungen konnte sie erfahren, wie der Stress abgebaut wurde und man zum Nachdenken über die Dinge angeregt wird, die einen wirklich bewegen. Insbesondere auf längeren Wandertouren, die teilweise auch recht abenteuerlich waren, konnte sie bewusst wahrnehmen, wie schön es sein kann im Trocknen zu sein, in einem warmen Bett zu schlafen und gesundes, traditionelles Tiroler Essen zu geniessen.

Trotz oder vielleicht auch gerade wegen einiger komfortablen Entbehrungen und Anstrengungen während der einen oder anderen Tour, konnte Rita Weigl es kaum abwarten, mit der nächsten Tour zu starten.

Gaumenfreuden auf Rita Weigls Holzalm vor sagenhaftem Bergpanorama

Rita Weigl empfiehlt Entschleunigung in den Bergen
Rita Weigl empfiehlt Entschleunigung in den Bergen

Diese positiven Wandererfahrungen haben Rita Weigl schließlich motiviert, eine Almhütte zu eröffnen, mit dem Ziel, ihren Gästen, die bezaubernde Bergwelt und die entschleunigende Wirkung des Wanderns näher zu bringen. Dabei sollten auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen und ihre Ambition ist es, die Wanderfreunde mit den natürlichen und regionalen Spezialiäten zu verwöhnen. Auf knapp 2000 m Höhe hat Rita Weigl im idyllischen Hochtal Hochfügen im Jahr 2013 die Almhütte “Holzalm” gebaut. Entstanden ist eine traditionelle urige, typische Alm. Beim Bau der Holzalm wurde darauf geachtet, traditionelles Handwerk mit hochwertigen Materialien zu verbinden. Ebenso werden in der Küche nur hochwertige, frische Zutaten aus der Region verwendet. Gekocht wird nach überlieferten Tiroler Rezepten, also traditionell, herzhaft, frisch und reduziert wie es zu diesem einmaligen Bergpanorama nicht besser passen könnte und für jeden Wanderer ein Hochgenuss ist. Von einer typischen Jause bis zu einem mehrgängigen Menue wird für jeden Geschmack und jeden Hunger etwas Passendes angeboten. Im Sommer wie im Winter verwöhnt Rita Weigl ihre Gäste kulinarisch. In der Sommersaison bietet die Holzalm ihren Gäste vom 17.06. – 11.09.16 immer freitags bis samstags kulinarische, regionale Hütten-Klassikern wie Kaspressknödel in der Zwiebelsuppe, Wiener Schnitzel mit Petersilienkartoffeln oder Kaiserschmarrn mit Vanilleeis und Apfelmus. Auf jeden Fall zu probieren sind das hausgemachte Bauernbrot, der selbstgemachte Tannenwipfelhonig oder der feine Hollersaft. Der Tag beginnt richtig gut mit dem Alm-Frühstück und endet entsprechend gut mit einem schönen Hüttenabend. Das gute Essen schmeckt nochmals besser durch das einmalige Bergpanorama. Der sagenhafte Ausblick von der Sonnenterrasse auf die Zillertaler Berglandschaft lässt die Tiroler Küche nochmals besser munden. Man schaltet ab, lässt sich Zeit, vergisst die stressige Alltagswelt und ist einfach nur glücklich, gerade in diesem Moment an diesem schönen Ort zu sein.

Zillertaler Berglandschaft
Von Alexander Gerl from Deutschland – IMG_3616, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11329715

Wanderwege zur und rund um die Holzalm

Die urige Almhütte Holzalm ist innerhalb einer Stunde zu Fuß vom Parkplatz Hochfügen aus zu erreichen und bietet eine lustige Schnitzeljagd für die Kleinen an. Auf dem Wanderweg zur Holzalm passiert man den Mittel- und Hochleger, wo die Holzalm-Almerer mit ihren Kühen den Sommer bis zum Almabtrieb im September verbringen. An der Holzalm angekommen begrüßt die Holzalm-Wirtin Rita Weigl ihre Gäste herzlichst.

Wanderwege zur und rund um die Holzalm - Almrosen - Rita Weigl empfiehlt Entschleunigung
Wanderwege zur und rund um die Holzalm – Almrosen – Rita Weigl empfiehlt Entschleunigung

Die Lage der urigen Holzalm von Rita Weigl auf knapp 2000m Höhe im idyllischen Hochtal Hochfügen im Zillertal bietet rund herum Wanderwege für Jung und Alt, für Ambitionierte und für diejenigen, die es ruhiger und gemütlicher angehen lassen wollen.

Hochfügen ist mit seiner waldreichen Gebirgslandschaft ein absolut idyllisches Wander- und Erholungsparadies im Sommer und bietet somit optimale Voraussetzungen zur Entschleunigung. Die Gemeinde Fügenberg mit dem Ortsteil Hochfügen liegt oberhalb von Fügen an einem beeindruckenden Berghang. Der zwischen 600m und 2.000m hohe Hang besticht mit seiner wunderschönen, waldreichen Gebirgslandschaft. Die höchsten Erhebungen, Spieljoch, Kellerjoch, Marchkopf und Gilfert, erreichen eine Höhe von bis zu 2500m.

Die Wanderregion Hochfügen kann auf eigene Faust erkundet werden oder durch geführte Touren. Empfehlenswert ist beispielsweise die geführte Bergkräuterwanderung am Spieljoch, die für Jung und Alt geeignet ist. Das Highlight dieser Wanderung ist, dass man alles über die verschiedenen Bergkräuter in der Region erfährt. Startpunkt ist die Spieljochbahn, mit der man auf die Bergwiesen fährt. Dort auf dem flachen Almboden sammelt man mit fachkundiger Führung verschiedene Bergkräuter wie Schallkraut, Löwenzahn, Gundermann und erlebt einen ganz besonderen Wandertag.

Eine andere empfehlenswerte Wanderung startet ebenfalls an der Bergstation der Spieljochbahn in Fügen auf 1860 Metern. Von dort aus führt der Wanderweg weiter über herrliche Almen mit idyllischen Rastplätzen zu einer über 400 Jahre alten Almhütte. Kinder und Erwachsene werden hier mit einem einzigartigen Einblick in die alten Traditionen und Lebensweise Tirols belohnt. Die Wanderung endet in Hochfügen, so dass man eine Einkehr bei Rita Weigls Holzalm nicht versäumen sollte, um den Tag in aller Stille und glücklich zu beenden. Denn “Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks” so Georges Auguste Escoffier.

David Meckert – Es ist vollbracht

Andreas Bohn und David Meckert haben es vollbracht:

Der Software-Entwickler und der Web-Designer firmierten neu zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts.

Andreas Bohn und David Meckert firmierten neu zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Andreas Bohn und David Meckert firmierten neu zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts

„Die Formalitäten für eine Gründung zur GbR sind vergleichsweise gering und somit wird einem ein rapider Start in die Selbstständigkeit ermöglicht“, so David Meckert über das beendete Vorhaben. Doch was heißt das jetzt genau für die Karriere? Zusammen mit Andreas Bohn, und somit waren rechtmäßig zwei Personen vorhanden, die sich zu einem gemeinsamen wirtschaftlichen Vorhaben zusammen geschlossen haben, entstand die Bohn Meckert GbR. Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts befindet sich in Leipzig, denn ein anderer Standort wurde ausgeschlossen. „Leipzig dient als Basis für alle weiteren Vorhaben“, so Meckert.

Kompetenz gemessen an einer Auffassung

Kompetenz, Design und Genauigkeit – Drei Worte die für eine Zusammenarbeit mit dieser Firma sprechen. Natürlich setzt das eine persönliche und lösungsorientierte Arbeitsweise voraus, denn der Web-Designer David Meckert verfolgt eine konsequente Haltung. Er ist verantwortlich, wenn das Design ans Tageslicht kommt. Ehemals war er Teil des Leipziger Informationsdesigns, doch durch die neue Rechtsform und seine Partnerschaft entstanden auch neue Aufträge und Kooperationen. „Wir werden meist angefragt, wenn es um klassisches Hosting oder um Herausforderungen bei der Datenprogrammierung und Themen zum Web- und Grafikdesign geht“, berichtet der Gesellschafter David Meckert stolz. Ansässig ist die Firma auf der Hohlbeinstraße in Leipzig und mit der vorhandenen Infrastruktur optimal zu erreichen.

Klassisches Hosting Andreas Bohn und David Meckert firmierten neu zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Klassisches Hosting

Die gemeinsame Auffassung der Gründer, dass man der Reizüberflutung trotzen kann und die Außendarstellung vieler Unternehmen einer Restauration bedarf, stellte sich als Antrieb für die Entstehung der GbR als vorteilhaft dar. Aber nicht zuletzt müssen Produkte oder Leistungen zielgruppengerecht vermarktet werden. In dieser Hinsicht stehen hier noch einige Fakten aus. Zu finden ist David Meckert bisher über sein LinkedIn-Profil oder über die Firmenadresse.

Von der Idee – über die Planung – zum perfekten Design

„Wir setzen bei der Ideenentwicklung zum Thema Web-Design auf eine strukturelle Planung und generieren eine einfache Benutzerführung, die zur Kundenzufriedenheit führt“, verrät Meckert und ergänzt, „eine Navigation ist dann nachvollziehbar, wenn sie leicht zu erfassen und möglichst selbsterklärend erscheint.“ Das besondere Augenmerk liegt bei der Entwicklung bereits in der heutigen Vielfalt der Bildschirme, die man nutzt. Auch das mobile Smartphone ist ja nicht mehr wegzudenken und erfordert neue Einstellungen hinsichtlich der Bildschirmgrößen, -formate und der Bildauflösungen – und diesem Anspruch kann die GbR eine Barriere-Freiheit bieten. Dabei wird zusätzlich Acht darauf gegeben, dass verschiedene Betriebssysteme und Browser auch Vor- und Nachteile der relevanten Programmiersprachen beinhalten. Hier wird jedoch an technischen Lösungsoptionen und Features nicht gespart, so dass das Corporate Design und die unternehmerische Identität gewahrt werden können.

Smartphone - Andreas Bohn und David Meckert firmierten neu zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts iphone-518101_1920
Optimierte Bildauflösungen auch für Smartphones

Die GbR als Teil der Netzwerkökonomie

Letztlich ist festzuhalten, dass die GbR-Gründer auf das richtige Pferd gesetzt haben: Innerhalb der heutigen Gesellschaftsform, in der die digitalen Medien zu einem neuen Struktur-Ansatz führen können, ist jeder auf der Überholspur, der sich mit einem Internetauftritt präsentiert und im Netz mitwirkt. Die Bohn Meckert GbR bildet an dieser Stelle eine Vermittlerfunktion zwischen dem real-messbaren Erfolg und der Darstellung im Internet. Erst mit dem richtigen Web-Design und der hauseigenen Homepage sind Kunden überall verfügbar und können der Anfrage nachgehen, egal, ob es sich um Jobs, Produkte oder Kooperationen handelt.

 

Internet map 1024.jpg
Von The Opte Project – Originally from the English Wikipedia; description page is/was here., CC BY 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1538544

Martin Gabriel Koblenz steht für exklusives Wohnen

Martin Gabriel hat es sich zur Aufgabe gemacht, luxuriösen Wohnraum zu schaffen, der dazu einlädt, in Koblenz sesshaft zu werden. Ansprechen möchte er damit junge Familien ebenso wie ambitionierte Unternehmer.

Martin-Gabriel-Immobilie-Koblenz.jpg

Die kreisfreie Stadt Koblenz liegt im Norden von Rheinland-Pfalz und ist mit knapp 115.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt nach Mainz und Ludwigshafen. Nicht zuletzt wegen des Flairs, das dieser Stadt innewohnt, wählte Martin Gabriel Koblenz als Ort für sein Ziel, Immobilien für höchsten Wohngenuss zu schaffen.

Martin-Gabriel-Immobilie-Koblenz-Kche.jpg

Einwohner und Touristen preisen Koblenz auf „Tripadvisor“ als „Schöne Stadt am Deutschen Eck“, „Einkaufsstadt an Rhein und Mosel“ oder schlicht und ergreifend als „A gorgeous town in Germany“ an. Der Immobilienentwickler Martin Gabriel schätzt an Koblenz die Verbindung zwischen Natur, Kultur und guten Arbeitsmöglichkeiten – optimale Voraussetzungen, sich hier rundum wohl zu fühlen und für Koblenz, sich mehr und mehr zum beliebten Wohnort zu entwickeln.

Da nach aktuellen Studien immer mehr Menschen das Leben in der Stadt bevorzugen, werden auch die Immobilien in Koblenz immer begehrter und ein frühzeitiges Investment zahlt sich für Immobilienentwickler in Koblenz aus.

Martin-Gabriel-Immobilie-Koblenz-Freistehende-Badewanne.jpg

Perfekte Lage am Friedrich-Ebert-Ring

Am Friedrich-Ebert-Ring fand der Immobilienentwickler schließlich genau den richtigen Ort, um seine Vision von luxuriösen Eigentumswohnungen zu verwirklichen. Die Immobilie liegt inmitten der Koblenzer Altstadt und vereint durch ihre Nähe zum Rhein und zur Neustadt Großstadtfeeling mit Natur und Erholung. Damit auch der kulturelle Aspekt nicht fehlt, ist der Schlossgarten des Koblenzer Schlosses fußläufig zu erreichen und versetzt die Besucher ins 18. Jahrhundert zurück, fernab des trubeligen Stadtlebens.

Koblenz im Buga-Jahr 2011 - Luftbilder 01.jpg
Von Holger WeinandtEigenes Werk, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16427629

Bei der Planung des Wohnhauses am Friedrich-Ebert-Ring wurde schon vor dem eigentlichen Baubeginn an alles gedacht, um ein einzigartiges Wohnerlebnis in Koblenz zu schaffen. Vorzügliche Lage eingeschlossen!

Gehobene Ausstattung

Passend zur exquisiten Lage der Immobilie, lässt auch die anspruchsvolle Innengestaltung die Herzen von Designfreunden höher schlagen. Es bleiben keine Wünsche offen. Die Immobilie am Friedrich-Ebert-Ring schafft in Koblenz große Wohnungen, die auch Familien ausreichend Platz bieten. Die luxuriöse und moderne Einrichtung überzeugt jedoch auch Unternehmer, sodass die Wohnungen vielseitig nutzbar sind und allen Ansprüchen gerecht werden.

Martin-Gabriel-Koblenz-Wohnung-Waschbecken-Bad-2954.jpg

Für die Planung des Innenraums zog Martin Gabriel Koblenz beste Architekten heran und kreierte so ein einmalig helles und modernes Wohngefühl durch große Räume, hohe Decken und bodentiefe Fenster. Für Gemütlichkeit sorgt edles Parkett und weitere Holzelemente, die in Kombination mit Glas und hellen Farben nicht zu rustikal wirken.

Besondere Highlights

Besonders großen Wert legte er auf Küche und Bad. Während diese zwei Räume früher eher zweckdienlich waren, sind sie für ihn das Herzstück seiner Wohnungen am Friedrich-Ebert-Ring.

Die offene Bulthaup B1 Küche dürfte vor allem Familien erfreuen. Sie lädt zum gemeinsamen Kochen und Essen ein und ist dank Bora Kochfeld und Tischabzug auch noch funktional.

Den höchsten Designansprüchen entspricht ebenso das Bad. Martin Gabriel hatte hier, gemeinsam mit seinem Architekten, die innovative Idee, Bad und Schlafzimmer nahtlos zu vereinen. Eine freistehende Badewanne vor dem Designerbett von Philippe Starck lässt diese Idee Realität werden und schafft einen Wellnessbereich in den eigenen vier Wänden, der Erholung und Entspannung nach dem Büroalltag verspricht.

Martin-Gabriel-Immobilie-Koblenz-Dusche.jpg

Das beste Design ist wertlos, wenn es nicht praktisch ist. Um die Alltagstauglickeit seiner Immobilien zu gewährleisten lässt Martin Gabriel seinen Koblenzer Kunden stets Freiraum für individuelle Wünsche, die mit kompetenter Unterstützung umgesetzt werden. So entstehen zusätzlich große Einbauschränke, die Stauraum bieten ohne die Ästhetik aus den Augen zu lassen.

Martin-Gabriel-Koblenz-Wohnung-moderne-Leuchte.jpg

Die hohe Nachfrage nach so luxuriösem Wohnraum zeigt, dass Martin Gabriel in Koblenz den richtigen Weg eingeschlagen hat. Diese Erkenntnis hat ihn bewogen, mehr Wohnraum auf diesem Niveau zu schaffen. Mit ausgewählten Architekten plant er, das Dachgeschoss am Friedrich-Ebert Ring in Koblenz weiter aus zu bauen, um mehr Menschen ihren Wohntraum erfüllen zu können.

Zudem renoviert und saniert der Immobilienentwickler in Koblenz seine weiteren Immobilien, um dieses hohe Niveau und die gute Qualität zu erweitern und dauerhaft gewährleisten zu können.